schön, dass Du meinen Blog besuchst

meine Filzies

Sonntag, 26. Juni 2016

♥ Teddys in Love ♥ - die Zweite......

hihi.....die Frühlingsgefühle bei meinen Teddys sind wohl ansteckend ;O)
schon wieder hat sich ein Pärchen beim Fotoshooting verliebt

HANS & LIESEL

HANS hat es sich grad mit seinem Lieblingsspielzeug, einem kleinen Gänschen, bequem gemacht

da kommt auch schon klein LIESEL
auch sie hat als Lieblingsspielzeug ein kleines Gänschen mitgebracht
 ♥

und schon hat es gefunkt ♥♥♥
 ♥
was die beiden sich wohl zu erzählen haben???

wie meine eifrigen Leser bestimmt gemerkt haben....
....Gänschen und Kleidchen sind Mitbringsel aus Wiesbaden :O)

und nun hüpfe ich schnell vor den Fernseher
Fußball gucken.......Daumendrücken!!!

Sonntag, 19. Juni 2016

nein, ich habe keinen Job als Schlossgespenst angenommen......

.....sondern nur in einem Trödelladen etwas entdeckt auf dass ich schon länger scharf bin

ein altes Schlüsselbund


diese Schlüssel eignen sich doch herrlich als Deko 
obwohl es fast schade ist sie zu trennen

ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.....
.......OHNE UNWETTER!

Mittwoch, 15. Juni 2016

LUPINCHEN

wie ich ja schon geschrieben hatte 
habe ich mich doch tatsächlich mal wieder nach Urzeiten an die Häkelnadel gewagt 

um die Anleitung, die ihr bei Anja findet, lesen zu können hatte ich in Dorfweil viel Unterstützung
und ich muss sagen, es war gar nicht mal so schwer, wie ich dachte ;O)))

und hier ist nun mein LUPINCHEN 
knapp 18 cm ist sie geworden
 ♥
 ♥

einige kleine Fehler weist sie noch auf aber die sind zum Glück nicht offensichtlich *gg*

es hat richtig Spaß gemacht, mal wieder zu häkeln
und die nächste Anleitung habe ich hier schon zu liegen ;O))

Sonntag, 12. Juni 2016

dieses Jahr....

....führte der Ausflug des Burgthanner Frauenkreises nach Ansbach
und obwohl ich nun schon seit 8 Jahren nicht mehr dort wohne
 -Kinder wie die Zeit vergeht- 
werde ich doch jedes mal wieder eingeladen daran teilzunehmen
und das mache ich nur zu gerne :O)

Ansbach ist eine richtig schnuckelige Stadt und obwohl es meist bewölkt war blieb es doch den ganzen Tag trocken

hier ein paar Impressionen für euch
 zum besseren betrachten die Bilder einfach anklicken



in der Kirche St. Gumbertus gibt es jeden Samstag eine halbe Stunde "Orgelmusik zur Marktzeit"
sehr schön zum Verweilen
außerdem lud eine sehr interessante Fotoausstellung zum Betrachten ein

 coole Hochzeitskutsche ;O)


die Markgräfliche Residenz
Regierungssitz der Markgrafen zu Brandenburg-Ansbach

Orangerie und Hofgarten
hier kam Kaspar Hauser 1833 zu Tode

es gab so viel interessantes zu sehen, dass ich bestimmt noch mal einen Abstecher nach Ansbach machen werde

Mittwoch, 1. Juni 2016

das war dann mal.....

.......so ein richtig schaaaaafes langes Wochenende ;O)

Treffen mit dem Mädels in Dorfweil war wieder angesagt
sehr lustig, kreativ und kurzweilig......viel zu kurz *gg* (ich freue mich schon auf das nächste Mal, Mädels!!!)
.....und diesmal ganz besonders schaaaaaaaf

da hat die liebe Biene uns doch mit einer Herde winziger kleiner Häkel-Moppelchen überrascht
ihr könnt euch sicher vorstellen wie begeistert wir alle waren
hier haben sich ein paar Exemplare gleich eine kleine Weide ausgesucht
 für alle, die keine richtige Größenvorstellung haben hier noch ein mal ein Foto :)
das sind meine beiden Häkel-Moppelchen
denn weil Schafe doch Herdentiere sind hatte ich gleich noch eines in Auftrag gegeben ;O)

und weil sich so ein Treffen dafür anbietet
-gibt es doch genug Hilfe wenn man mal etwas neues ausprobieren möchte-
habe ich mir Wolle und eine Häkelnadel besorgt und mich selber an einen Wolf im Schafspelz, einen Mini-Lupo gewagt
den Link zu der Anleitung hatte ich vor längerer Zeit bei den DINO-Bären entdeckt
auf das Ergebnis müsst ihr allerdings noch ein wenig warten
denn nach dem Motto "was ist denn da schief gelaufen?" war ich auch beim Auftrennen nicht zimperlich *lol*

eine weitere Überraschung kam von Martina als Dankeschön für kleine gefilzte Näschen
"Werkzeug" für meinen kleinen Maulwurf "Herr Schmitt" der letztes Jahr in Dorfweil das Licht der Welt erblicken durfte

zum Ausklang noch ein paar Impressionen von der Ferienstätte Dorfweil