schön, dass Du meinen Blog besuchst

meine Filzies

Mittwoch, 18. Juli 2012

wisst ihr was ein APPA ist????

.....bis vor ein paar Tagen wusste ich das auch nicht

meine Sohn hat mir den
  Link zu einem Bild  (bitte anklicken...das Bild mag ich nicht posten, da mir die Urheberin auf meine Email nicht geantwortet hat)
geschickt und geschrieben: "so einen könntest du mir machen"

meine Antwort: "der sieht ja putzig aus aber hast Du da noch mehr Bilder?"

seine Antwort: "mehr Bilder gibt es nicht aber das Original heißt Appa, einfach mal googeln."

das habe ich dann auch getan und nun weiß ich so in etwa, was ein Appa ist
*lach*....wenn ihr das auch wissen wollt dann googelt doch einfach mal ;O)))

da ich Herausforderungen liebe hab ich dann auch gleich zur Nadel gegriffen
und leider zur falschen Wolle :(

die Farben sind sehr schön aber das Ergebnis ist mir einfach zu fusselig :(
wenn ich mal wieder Lust habe werde ich das Ganze noch mal mit Merino versuchen

hier ist nun 
*J's APPA* 
7cm lang und 4 1/2cm hoch
ein bewegliches Köpfchen hat der Gute auch bekommen

Kommentare:

  1. soooooooooo ein süsser APPA... meine Tochter will auch gleich einen ;-) der ist dir super gelungen... da hatte dein Sohn eine superidee...

    Ganz liebe Grüsse Niki

    AntwortenLöschen
  2. cooool, ich will auch so einen haben!!!Unbedingt!!!!!
    Der ist echt ganz besonders Tine und Dir total gut gelungen.

    Ganz begeisterte Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab immer noch nicht recht begriffen, was ein Appa wirklich ist - aber DEINES ist superniedlich! - Tinelike eben!
    Liebste Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Oh Tine, das hast Du ja super hinbekommen! Dein Sohn ist bestimmt irre stolz auf Dich! Gut zu wissen, dass Du so perfekt nach Vorlagen arbeiten kannst, irgendwann gebe ich doch noch Garfield bei Dir in Auftrag :-)))))!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Gott ist der süßßßßßßßßßßßßßßßß♥♥♥
    da freut sich Dein Sohn bestimmt wie bolle:))

    Klasse Tine

    Herzliche Grüße sabine/ WiSabi

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht ja süß aus, weiß gar nicht, warum er dich nicht zufrieden stellt. Deinem Sohn gefällt er sicher!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Obwohl ich jetzt immer noch nicht genau weiß, was ein Appa ist, ist der kleine dir absolut super gelungen, den möchte man doch am liebsten sofort knuddeln!

    VG Bine

    AntwortenLöschen
  8. Der sieht ja niedlich aus, da wird sich dein Sohnemann sicher drüber freuen. Ist halt einer von der wuseligen Art ;o)) kann ja nicht jeder gleich aussehen, bei uns Menschen gibt es ja auch welche mit glatten Haaren und andere mit Locken ;o))

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  9. Bisher kannte ich keinen APPA....aber dank deiner Kreativität und deinem Sohn....... :o)
    Er ist dir perfekt gelungen!!! Super schön!!

    Drückerle Edith

    AntwortenLöschen
  10. hallo Tine,

    ja, den Stoff hab ich mit speziellem Bastelkleber geklebt - sonst hätt ich mich das auch nicht getraut.

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  11. Hihi... soo süß....
    bisher kannte ich nur das Hugs Bison :-)
    Toll was man durch die Blogs so alles dazulernt!

    Liebe Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Tine,

    auch der Rand vom Tuch ist ganz einfach. Musst Dir nur in Ruhe die Anleitung durchlesen und dann einfach anfangen und Schritt für Schritt an die Anleitung halten.
    Wenn ich die sogar verstanden habe ... ;O)

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen