schön, dass Du meinen Blog besuchst

Dienstag, 2. April 2013

tierisch was los #001

nachdem ich mir in Wiesbaden Material zum Bärchennähen besorgt habe
ist die Lust zum Filzen so richtig zurück gekommen *kicher*

aber es sind keine Bärchen die mir im Kopf rumschwirren
und durch Wolle und Nadel Gestalt annehmen
sondern Tierchen

den Anfang macht heute MAUSEPAUL
ein kleiner frecher Mäuserich von ca. 7 1/2 cm
(huhu Ulrike, kommt Dir das Geschirr bekannt vor ;O))


Kommentare:

  1. WOW MAUSEPAUList aber ein Süsser. Klasse.
    Liebe Grüße
    Linne

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich! Ist mir gleich aufgefallen ;0) Paul ist ein ganz Süßer. Schön, dass die Filznadel wieder im Einsatz ist.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Das Geschirr kenne ich auch *kicher*, aber Herr Mausepaul ist neu! Und er sieht soooo süß aus, wie er da sitzt mit seinem Stück Käse! Große klasse, Tine!
    Liebe Federgrüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Boah Tine,

    der ist ja zum Rausklauen, ist der nett....

    LG Mela

    ps.: super dass die Filzlust wieder da ist

    AntwortenLöschen
  5. Also ich würde glatt alle (!) Käsevorräte für ihn opfern ;O))
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  6. wie süß ist der denn, liebe Tine?
    Und so winzig - sieht ganz goldig aus, wie er so da sitzt mit seinem Stück Käse:-)

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  7. Na das nenn ich aber gelungen. Kein Teddylein dafür eine zuckersüße Maus. Klasse gemacht und da wird man zum Käsedieb um Ihn zu erfreuen. Bin schon sehr gespannt welche Tiere noch so in deinem Kopf umher sausen.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh, ist das ein süßer Mausepaul. Käse hätte ich auch im Angebot.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Mausepaul kann sicher auch die Herzen derjenigen erweichen, die Angst vor Mäusen haben. Er schaut so treu und gar nicht furchterregend ;o)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tine - Mausepaul - ist herzig, erfällt mir ausnehmend gut - schön das bei dir die Filzlust zurückgekehrt ist. Ich wünsche dir eine schöne Woche. Lieben Gruß Ines

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja ein süßer : )

    von der Sorte darf dir noch viel mehr im Kopf rumschwirren : )

    AntwortenLöschen
  12. Der ist ja total knuffig! Hoffentlich stiebitzt er nicht sämtliche Käsevorräte!
    Bärigen Gruß, Regina

    AntwortenLöschen
  13. Der ist ja total knuffig! Hoffentlich stiebitzt er nicht sämtliche Käsevorräte!
    Bärigen Gruß, Regina

    AntwortenLöschen
  14. Nee, wie süß ist denn der Mäuserich???
    also....bei mir gibt`s genug Käse.....
    LG Majon

    AntwortenLöschen
  15. Jöööö! Ist der aber niedlich! So wie der schaut, so herzig!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Jöööö! Ist der aber niedlich! So wie der schaut, so herzig!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  17. Was für ein süßer Mausepaul!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Also, das Filzen hast Du nicht verlernt ;0) - sieht wirklich super-süß aus, Dein Mäuschen!

    Ist echt witzig, mich hat es gerade auch erwischt, das Filzen. Mache gerade seit langem mal wieder ein Filzbärchen!

    Viele liebe Grüße,
    Marie-Christine

    AntwortenLöschen
  19. Oh nein, wie süß ist DER DENN? Gut, dass Du erst mal wieder zur Filznadel gegriffen hast, kann ich da nur sagen! Ein wunderbares Geschöpf hast Du da erschaffen!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen