schön, dass Du meinen Blog besuchst

Sonntag, 7. April 2013

tierisch was los #002

mein heutiges Tierchen ist für die Oster-Challenge
"aus dem Ei geschlüpft"
im Teddyforum entstanden

*pEGGy* oder "gibt es die eierlegende Wollmilchsau?"

was schlüpft denn da aus meinem Frühstücksei?

eine winzige kleine Sau aus rosiger weicher Wolle!

sie setzt sich hin, schaut mich an und sagt ganz artig: 
"Hallo, ich heiße *pEGGy*. Hast Du vielleicht eine schöne heiße Honigmilch für mich?"
.
.
.
na und ein richtiges Schweineschwänzchen hat meine *pEGGy* natürlich auch ;O)))


ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend
und einen guten Start in die neue Woche

Kommentare:

  1. Nee was ist sie süß, schade sowas steckt in meinem Ei nie. Welche Hühner legen denn solche Eier? Da hast du aber wieder den Knaller schlecht hin abgeliefert Tine, bin sprachlos. Nunja eventuell befindet sich ja doch mal so eine Sauerrei in einem meiner Eierchen. Stattdessen habe ich eher die Grippe gefunden, dabei wollte ich diese gar nicht haben. Noch einen schönen Abend und einen guten Wochenstart.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. wow, das ist eine süße Schweinerei.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  4. Jööö! Solch ein süßes Schweinchen! Ich muss am Sonntag auch mal ganz vorsichtig mein Frühstücksei aufmachen, vielleicht ist ja auch so ein niedliches Ferkelchen drinnen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Ein süßes kleines Schweinchen... und wie lieb es gucken kann!
    Bärige Grüße, Regina

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein zauberhaftes Geschöpf. Einfach einzigartig. Ich bin begeistert

    Einen guten Start in die neue Woche
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Ach Tine, die kleine "Steckdosennase" ist absolut bezaubernd!!!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  8. Oh Tine,

    was für ein süßes Schweinderl im Frühstücksei.....

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  9. Nee was ne süße Sauerei!!!
    Das ist ja ein tolles Schweinderl!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  10. Oh Himmel.... ich habe schon 5 Eier geköpft und in keinem war so eine süße Sau :o(

    AntwortenLöschen
  11. Und was ist in meinem EI? Natürlich Ei und kein Schwein! Was hab ich da nur falsch gemacht??? Total süß und so winzig dein Schweinchen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. SAUstark, die Kleine! :-)
    Wenn sie bei mir nach Honigmilch fragen würde, könnte ich bestimmt nicht "nein" sagen...

    Liebe Brummbärengrüße
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen
  13. Süüüüüüüüüüüüß, leider war in meinen Ostereiern nicht so ein süßes Schweinderl.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine süße Schweinerei. Toll!!
    Schönen Wochenstart,
    Majon

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tine,
    ohhh, die kleine pEGGy ist doch wirklich allerliebst! Ich durfte in Wiesbaden ein klitzebißchen bei den Einzelteilen spicken, aber das ganze Ergebnis ist einfach ne Wucht! Toll!
    Viele Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Ach Gottchen, auf sowas Süßes muß man erst mal kommen. Diese Ferkelei hätte ich gern auf meinem Teller.:-)

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche

    AntwortenLöschen
  17. Also .. so was niedliches hab ich noch nie in meinem Frühstücksei gefunden♥
    Gibt es da irgendwie einen Trick beim Kochen ...lol.

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen