schön, dass Du meinen Blog besuchst

meine Filzies

Freitag, 28. Dezember 2012

die größte Weihnachtsüberraschung...

....ist heute wieder abgereist 

 unser Sohn war ganz unerwartet aus Berlin angereist und stand am Hl. Abend plötzlich mit einem lauten "HoHoHo" im Zimmer 
er hatte das zusammen mit unserer Tochter ausgeheckt 
und wir hatten ein paar wunderschöne gemeinsame Tage!!! 

deshalb ein wenig spät 
aber meine Weihnachts-Üüüs möchte ich Euch trotzdem noch zeigen 

von der lieben Claudia habe ich verpackt in einer niedlichen Schachtel diesen tollen Paketbandabroller und das wunderschöne Häkeldeckchen bekommen

die liebe Simone hat mich mit ein paar Kleinodien zum Gestalten und einem wunderschönen Shabby-Kranz überrascht

und von Judith aus dem Puppen und Bären Treffpunkt habe ich diesen tollen gefüllten Nähkasten bekommen

ich wünsche euch ein schönes WE
das letzte in diesem Jahr ;O)

Kommentare:

  1. Tolle Überraschungen Tine!
    Fein, dass Du eine schöne Zeit mit Deinen Kindern genießen konntest :O))

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  2. Lauter schöne Geschenke! Am besten gefällt mir das Nähkörbchen!
    Es freut mich auch, dass ihr als Familie zusammen ward. So soll Weihnachten sein!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. So viele tolle Sachen und die Überraschung deiner Kinder, vollauf gelungen. Das war bestimmt was zum genießen.

    Liebe grüße
    Ulf

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tine,
    das kann ich gut verstehen das dein Sohn eine riesen Überraschung für dich war!
    Und deine Üs sind alle toll!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  5. hallo liebe Tine,

    das sind doch die tollsten Überraschungen:-))) Freu mich für Euch:-) Und deine Geschenke können sich auch sehen lassen....

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  6. WOw, das war sicher dein schönstes Geschenk, dass dein Sohn gekommen ist! Aber deine Freude über alles andere kann ich auch verstehen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Das war ja eine tolle Überraschung.
    Tolle Geschenke hast Du bekommen.
    Liebe Grüße
    Linne

    AntwortenLöschen