schön, dass Du meinen Blog besuchst

meine Filzies

Dienstag, 15. Februar 2011

My Firstie.....

.....ist eine ganz tolle Idee von Biene

(klick mich)

und auch wenn meiner nicht genäht sondern gefilzt ist möchte ich Euch hier meinen Allerersten, den LINUS, vorstellen

als Bärchensammler wollte ich es auch mal versuchen und habe wie viele andere mit Bastelpackungen angefangen
aber das mich da ein Virus erwischt hätte kann ich so gar nicht sagen *ooooops*

dann bin ich aufs Nadelfilzen gestoßen, habe recherchiert, zwei Anleitungen im www entdeckt und Wolle und Nadeln bestellt
und los gings..........

ok......LINUS ist noch ein wenig strubbelig und auch noch lange nicht so fest gefilzt aber er ist genau so geworden wie ich mir das vorgestellt hatte!!!

das war Anfang 2005......seit dem bin ich hoffnungslos infilziert ;O)



der Kleine sitzt im Regal neben meinem Schreibtisch auf seinem kleinen Bobbycar und schaut mir zu, was ich so tippsele 
und was ich alles so bei Euch lese ;O)




Kommentare:

  1. oh der ist ja supersüss...

    Ganz liebe Grüsse von Niki und Evchen...

    AntwortenLöschen
  2. also ich finde Deinen Firstie total niedlich, er schaut so süß!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Tine, Liebes! Ooooh der is ja schon perfekt auf die Welt gekommen! Ich freu mich so, dass Du mitgemacht hast, wunderschöne Geschichte! Tu Dich auch gleich sofort in den Lostkorb legen :O)

    Dickes Dienstag-Knoootschie, Biene

    AntwortenLöschen
  4. Kein Wunder, dass Du beim Filzen geblieben bist - wenn der Erstling schon so gelungen ist. Toll - schön, dass wir das Bärli durch diese Aktion mal sehen durften.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Wow, dein erstes Bärli is soooo süß und voll schön!
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  6. Tine, das ist ja für´s erste Bärchen ein kleines Meisterwerk und man kann schon genau Deine Handschrift erkennen.
    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  7. Unglaublich,
    auch dein erster war schon zaubärhaft!
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  8. Also Dein Erstlingswerk ist doch total gut geworden ... Hut ab. Und es ist doch immer so, mit den Jahren und der Übung wird man immer besser.
    Herzliche Grüße von Anton und Sabine

    AntwortenLöschen