schön, dass Du meinen Blog besuchst

meine Filzies

Freitag, 9. März 2012

ich hab's noch mal getan.....No. 2

und entstanden ist die kleine
*AMELIE*

sie ist, genau wie HERR SCHING, 13cm groß, aus Viskose genäht, 5-fach gesplintet, gefüllt mit Schafwolle, Stahlgranulat und viel Liebe
allerdings hab ich ihr Bäuchlein etwas dicker gemacht
Bärchen sehen mit dickem Bäuchlein einfach niedlich aus
(schade, dass das bei uns anders ist *gg*)


es macht mir gerade so viel Spaß, 
dass ich schon das dritte Bärchen unter der Nadel habe.................



Euch allen ein schönes und erholsames WE!!!

Kommentare:

  1. Also da muss ich dir 100 % Recht geben, dass das nur bei Bärchen gut aussieht mit dem Bauch... vor allem wäre es elegant, wenn man das bei uns auch so schnell ändern könnte, wie bei den Bärlis ;o)))

    Dir auch ein schönes Wochenende und lass die Nadel weiter glühen, damit es bald die Nr. 3 gibt.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. Wow noch so ein süßes Wesen und dann mal mit der Nadel genäht. Ja wirklich eine süße die kleine und bin schon sehr gespannt auf die Nummer drei. Wünsche ein schönes Wochenende und weiter so.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  3. Na das ging ja jetzt schnell, Amelie ist schon fertig und fotografiert! Gut ist Dir die Kleine gelungen, Herr Sching wird sich über so nette Gesellschaft bestimmt freuen!
    Laß die Nadel weiter glühen!
    Liebe Grüße und Drücker von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tine,
    ich finde es wunderbar, dass Du nun Nadel und Faden in die Hand nimmst.Dein 2. Bärchen wieder eine Wucht!!!

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tine, bitte mach es immer wieder. Deine genähten Bärchen sind genauso bezaubernd wie deine Filzies.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  6. einfach niedlich sind Deine Bärchen ,egal mit welcher Nadel sie erschaffen sind!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  7. ZUCKER !!!
    Mach weiter so :-))
    Liebe Grüße von Steffi und ...ein schönes WE

    AntwortenLöschen
  8. Der ist dir wieder richtig gut gelungen liebe Tine!!
    LG
    Gitti

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön, genauso wie Herr Sching!
    Ich freu mich, dass du nun die Nähnadel auch für dich entdeckt hast.
    Ansonsten finde ich Melas Vorschlag super! Für mich bitte einen Schnitt entwickeln für Bauch, Beine, Po......da wären diverse Änderungen nötig....aber bitte schmaler ;)

    Hab ein schönes Wochenende!

    Edith

    AntwortenLöschen
  10. hallo Tine,

    was hast du für ein süßes Bärchen gezaubert und die Kulisse ist sooo schööön:-))) Wird das jetzt eine neue Leidenschaft?

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  11. Noch so ein süßes Bärchen und sehr schöne Fotos! Bist du jetzt infiziert! :O)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Du machst einfach kleine Traumbärchen!
    Ich freu mich auf unser Treffen.
    Liebste Grüße Conni

    AntwortenLöschen